Diakonie
Das Veranstaltungsarchiv
Vergangene Aktivitäten und Ereignisse rund um die Epilepsiestiftung
Herzlicher Dank an Frau Weispfenning von der Share Value Stiftung
Am 2. Juni überreichten Herr Michael Hibler und Herr Bernhard Brunst vom Diakonischen Werk Hochtaunus Frau Christiane Weispfenning, Vorsitzende des Stiftungsrates der Share Value Stiftung, einen bunten Blumenstrauß als Dank für die Unterstützung im vergangenen Jahr.
Lesen Sie mehr...
Reges Interesse am Stand der Epilepsie-Beratung auf dem
Kurhausvorplatz in Bad Homburg
Auf die Situation von Menschen mit Behinderung aufmerksam machen und sich dafür einsetzen, dass alle Menschen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben können: Das ist das Ziel des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, der seit 20 Jahren rund um den 5. Mai überall in Deutschland und in anderen europäischen Ländern stattfindet.
Lesen Sie mehr...
Hephata-Klinik rückt das Thema "Epilepsie und Gesellschaft" in den Fokus
und lädt zu Ausstellung und Fachtag ein
Epilepsien zählen zu den häufigsten neurologischen Krankheiten. Alleine in Hessen gibt es etwa 40.000 Epilepsie-Patienten. Trotzdem sind Ursachen und Auswirkungen in der breiten Öffentlichkeit nur wenig bekannt. Dies führt dazu, dass epileptische Anfälle häufig Verunsicherung oder sogar Ablehnung auslösen. Mit einer Ausstellung und einem Fachtag rückt die Hephata-Klinik das Thema "Epilepsie und Gesellschaft" in den Fokus
Lesen Sie mehr...
Die Epilepsie-Stiftung der Diakonie Hessen begrüßt
ihre neue Botschafterin Ava Nouripour
Mit großer Freude begrüßt der Leiter des Hessischen Epilepsiezentrums Marburg und Vorsitzende des Stiftungsbeirates Prof. Dr. Felix Rosenow, die neue Botschafterin der Epilepsie-Stiftung der Diakonie Hessen, Ava Nouripour. Frau Nouripour engagiert sich seit dem 01.11.2014 für die Stiftung.
Lesen Sie mehr...
Kunstwerk eines weißrussischen Künstlers zugunsten
der Epilepsie-Stiftung versteigert.
Das Bild von dem weißrussischen Künstler Mirovlad Palachich stammt ursprünglich aus der Ausstellung Lichtwege IX 2013. Die Weißrusslandhilfe der evangelischen Kirchengemeinden Villingen und Nonnenroth zeigten im VHS- Haus in Lich über 200 Werke, um so Spenden für Projekte im Heimatland der Künstler zu sammeln. Lesen Sie mehr...
Große Chance: Share Value Stiftung verdoppelte jede Spende!
"Wenn einem sinnvollen Projekt nicht automatisch die Herzen zufliegen, braucht es manchmal einen kleinen Anreiz, um doch dafür zu spenden. Diesen Anreiz möchten wir mit der Verdoppelungsaktion setzen", sagte Christiane Weispfenning beim Auftakt der Aktion. Lesen Sie mehr...
Benefizkonzert zugunsten der EpilepSIE-Stiftung der Diakonie in Hessen
"Ein großartiges Konzert", "ein wunderbares Ambiente", "eine rundherum gelungene Veranstaltung, die nach Wiederholung ruft" - so und so ähnlich äußerten sich die Gäste des Benefizkonzertes der EpilepSIE-Stiftung vom 9. März. Rund 130 Personen waren der Einladung nach Königstein-Falkenstein gefolgt. Lesen Sie mehr...
EpilepSIE-Stiftung ist Stiftung des Monats
Die EpilepSIE-Stiftung der Diakonie in Hessen ist vom Land Hessen als Stiftung des Monats ausgezeichnet worden. Wir freuen uns sehr darüber und fühlen uns ermutigt, die Stiftungsarbeit mit Schwung weiter voranzubringen.
Lesen Sie mehr...
KFG übergibt 40 Kunstplakate an EpilepSIE-Stiftung
Schülerinnen und Schüler des Kaiserin-Friedrich-Gymnasiums (KFG) präsentieren selbstgestaltete Plakate zum Thema "Epilepsie und Gesellschaft"
Lesen Sie mehr...
Schirmherrin Kristina Schröder eröffnet Wanderausstellung der EpilepSIE-Stiftung im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Berlin
Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder hat am 3. September die Wanderausstellung der EpilepSIE-Stiftung im Foyer des Bundesfamilien- ministerium eröffnet. Lesen Sie mehr...
Sonne