Diakonie
Home
Presse
Veranstaltungen
Impressum
Kontakt
Veranstaltungen
25.11.2017

Tag der Epilepsieam 25.11.2017 von 10.00 bis 14.00 Uhr im Klinikum Darmstadt, Logistikzentrum. Infos unter epilepsie-shg-darmstadt.jimdo.com
10.11.2017 - 12.11.2017

FaMoses Schulungim SPZ Frankfurt Mitte vom 10.11. bis 12.11.2017, Theobald-Christ-Straße 16, 60316 Frankfurt. Anmeldung bei Frau Dr. Susanne Schmandt: sumari@gmx.de
14.10.2017

Tag der Epilepsieam 14.10.2017 in Hanau (Congress Park) zum Thema „ Epilepsie ist gut behandelbar – wie lange noch? Infos unter www.epilepsie-sh-hessen.de
04.10.2017

Epilepsien im höheren LebensalterEine Informationsveranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe Gesund im Alter – den Jahren mehr Leben geben zum Tag der Epilepsie am 04.10.2017 von 16.00 bis 17.30 Uhr im Amt für Gesundheit, Breite Gasse 28, 60313 Frankfurt
09.12.2016

Vernissage Wanderausstellung "Epilepsie und Gesellschaft"um 15.00 Uhr in der HELIOS Dr. Horst Schmidt Klinik Wiesbaden - Sozialpädiatrisches Zentrum, Zwerg Nase Haus 2.O.G.
ab 30.04.2016

Kampagne "Epilepsie braucht Offenheit" mit
Aktionstagen in zwölf hessischen Städten
Unter dem Motto „Epilepsie braucht Offenheit“ startete am 30.04.16 in Wiesbaden die Aufklärungskampagne des Diakonischen Werkes Hochtaunus, die mit Unterstützung von Aktion Mensch finanziert wird und unter der Schirmherrschaft des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier steht.

30.04.16 Wiesbaden
21.05.16 Hanau
04.06.16 Weilburg
11.06.16 Erbach
02.07.16 Gießen
09.07.16 Darmstadt
16.07.16 Marburg
27.08.16 Dillenburg
10.09.16 Kassel
17.09.16 Fulda
24.09.16 Treysa
08.10.16 Frankfurt

mehr zur Kampagne unter: www.epilepsie-aufklaerung-hessen.de
10.09.2016

Tag der EpilepsieEine Informationsveranstaltung der Deutschen Epilepsievereinigung,
Landesverband Hessen. Mehr unter: www.epilepsie-vereinigung.de
28.11.2015

Tag der Epilepsievon 11.00 bis 14.00 Uhr im Logistikzentrum des Klinikums Darmstadt
Grafenstraße 9, 64283 Darmstadt.

Mehr Informationen erhalten sie auf der Webseite der SHG-Epilepsie-Darmstadt:
epilepsie-shg-darmstadt.jimdo.com
14.10.2015

Eröffnungssymposium Epilepsiezentrum Frankfurt Rhein-Main von 14.00 bis 18.00 Uhr im Universitätsklinikum Frankfurt
am Theodor-Stern-Kai 7, Haus 23-3 (Hörsaal) , 60590 Frankfurt
19.09.2015

Tag der EpilepsieInformationsveranstaltung zum Thema "Epilepsie im Wandel der Zeit" im Amt für Gesundheit Frankfurt, Breite Gasse 28 von 11-15.30 Uhr.

Den Flyer finden Sie hier.
16.07.2015

EpilepsieForum Rhein-MainEpilepsieForum Rhein-Main in der Christusgemeinde Hanau, Akademiestrasse 1 zum Thema "Epilepsie im Dialog. Beginn: 19.00 Uhr

Das Programm finden Sie hier.
31.05.2015

Patientenvortrag zum Thema "Epilepsie und Lebensqualität" Patientenvortrag zum Thema "Epilepsie und Lebensqualität" in der Asklepios Neurologischen Klinik in Falkenstein. Beginn: 16.30 Uhr im Konferenzraum
09.05.2015

Informationstag im Rahmen der Aktion "Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen Informationstag im Rahmen der Aktion "Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen von 11-17 Uhr vor dem Kurhaus in Bad Homburg.
08.11.2014

Tag der Epilepsie 2014Klinikum Darmstadt, Gebäude 6, Grafenstr. 9, 64283 Darmstadt
von 15.00 bis 18.00 Uhr. (Der Weg wird ausgeschildert sein)

Das Programm finden Sie hier.
08.11.2014

Epilepsie-Tag der Selbsthilfegruppe Darmstadt
in den Städtischen Kliniken
21.10.2014

Patientenvortrag "Epilepsie und Lebensqualität" Asklepios Neurologische Klinik in Falkenstein, Beginn 16.30 Uhr
14.10.2014

EpilepsieForum Rhein-Main "Epilepsie im Dialog"Amt für Gesundheit Frankfurt, Beginn 19.00 Uhr
10.10. - 12.10.2014

FAMOSES-Elternschulungim Sozialpädiatrischen Zentrum Frankfurt Mitte 14.10.2014 EpilepsieForum Rhein-Main "Epilepsie im Dialog" , Amt für Gesundheit Frankfurt, Beginn 19.00 Uhr
09.10.2014

Arbeitskreis Epilepsie-Beratung Hessen im DW Frankfurt
04.10. 2014

Tag der Epilepsie zum Thema "Epilepsie kann jeden treffen - in jedem Alter" in Marburg
24.09. - 27.09.2014

Fachtagung Sozialarbeit bei Epilepsie in Berlin
15.09. - 19.09.2014

Neurowoche Kongress in München
Freitag, den 28. März - Sonntag, den 30. März 2014

FAMOSES-Elternschulungim Sozialpädiatrischen Zentrum des Clementine Kinderhospitals in Frankfurt.
Donnerstag, den 9. März 2014

Benefizkonzert zugunsten der EpilepSIE-Stiftung um 18.00 Uhr im Hotel Falkenstein Grand Kempinski. Fritz Walther (Klavier) und Michael Höfele (Oboe und Englisch Horn) spielen Werke von Bach, Schubert, Pasculli, Mahler, Wagner und Poulenc.
Theaterstück "Steile Welle"Mittwoch, den 5. März 2014
im Gemeindezentrum der ev. Pauluskirche, Niebergallweg 20, 64285 Darmstadt.
Nach der Veranstaltung stehen die Schauspielerin Marion Witt, Neurologin Frau Dr. Weis und der Epilepsiefachberater Bernhard Brunst für Fragen zur Verfügung.

Mehr zum Theaterstück in Darmstadt finden sie hier: www.epinews.de

Donnerstag, den 6. März 2014
ACHTUNG! GEÄNDERTER VERANSTALTUNGSORT IN FRANKFURT
:

um 19.00 Uhr im Saalbau Gutleut, Rottweiler Straße 32, 60327 Frankfurt.
Nach der Veranstaltung stehen die Schauspielerin Marion Witt, die Epileptologin PD Dr. Heike Philippi und der Epilepsiefachberater Bernhard Brunst für Fragen zur Verfügung.
Montag, den 3. Februar 2014

Forum Gesundheit19.30 - 21.00 Uhr - 69. Medizinischer Bürgerdialog zum Thema "Der Umgang mit Epilepsie" im Kurhaus Bad Homburg.
Samstag, den 5. Oktober 2013

Tag der Epilepsie 2013 Informationsveranstaltung am 05.10.2013 von 10.30 - 15.30 Uhr in der Stadthalle Bad Hersfeld zum Thema: "Epilepsie mitten im Leben".
Mittwoch, den 28. August 2013

Epilepsie im DialogInformationsveranstaltung zum Thema: "Epilepsien im Kindes- und Jugendalter"
am 28.08.2013 von 19.00 - 21.00 Uhr im Saalbau Frankfurt-Bornheim, Arnsburger Strasse 24
Fachvortrag: PD Dr. Heike Philippi, Ärztliche Leiterin SPZ Frankfurt Mitte

Für weitere Informationen, können Sie hier den
Flyer der Veranstaltung herunterladen.
Dienstag, den 4. Juni 2013

Epilelpsie Forum Rhein-Main in der DKD in Wiesbaden (19.00 Uhr Bibliothek)
Thema "Epilepsie, da hätte ich mal ´ne Frage".
Mittwoch, 8. Mai 2013 bis 11.5.2013

Dreiländertagung der Deutschen und Österreichischen Gesellschaft für Epileptologie und Schweizerischen Liga gegen Epilepsie in Interlaken
Dienstag, 30. April 2013

Fachteamtreffen Netzwerk Epilepsie und Arbeitin Frankfurt
Freitag, 19 April 2013 bis 21.4.2013

FAMOSES-Schulungim Sozialpädiatrischen Zentrum der Clementine Kinderklinik Frankfurt
Donnerstag, 7. März 2013

EpilepsieForum Rhein-Main im Klinikum DarmstadtThema "Neue Therapieansätze in der Epilepsiebehandlung" mit Frau Dr. M. Weis
Montag, 11. Februar 2013

Arbeitskreis Epilepsie-Beratung in HessenGeschäftsstelle Diakonisches Werk Frankfurt
Freitag, 1. Februar 2013

Fachtagung Verein Sozialarbeit bei Epilepsie e.V. in WürzburgThema: Standards in der psychosozialen Epilepsie- beratung
Montag, 26. November 2012

Arbeitskreis Epilepsie-Beratung in HessenGeschäftsstelle Diakonisches Werk Frankfurt
Mittwoch, 14. November 2012

Fachtagung Netzwerk Epilepsie und Arbeit Fachteam Hessen, UKGM- Marburg, Baldingerstraße, 35043 Marburg
Mittwoch, 14. November 2012

15. Marburger Epilepsie-Abend35037 Marburg (Anmeldung erforderlich!)
Dienstag, 16. Oktober 2012

Patientenvortrag von 16.30 bis 17.30 Uhr in der Asklepios Neurologische Klinik Falkenstein zum Thema "Epilepsie und soziale Hilfen".
Vortrag und Gespräch mit Bernhard Brunst, Epilepsie-Beratung Diakonisches Werk Hochtaunus.
Freitag, 5. Oktober 2012

Tag der Epilepsie 2012 in Frankfurt Vormittags, 11.00 - 12.30 Uhr:
Die EpilepSIE-Stiftung bietet in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Rundschau eine Telefonaktion zum Thema "Leben mit Epilepsie" für alle Interessierten an. An den fünf Telefonen erwarten Sie kompetente und erfahrene Gesprächspartner der Fachrichtungen Neurologie, Selbsthilfe und psychosoziale Beratung.

Die Telefonnummern finden Sie hier, ebenso das Programm der Nachmittagsveranstaltung.

Nachmittags: 15.00 - 18.00 Uhr
im Frankfurter Rundschau Depot,
Karl-Gerold-Platz 1,
Frankfurt am Main
Thema: Epilepsien im frühen Kindesalter (Reservierung erforderlich: 069-21993429) Veranstalter: Deutsche Epilepsievereinigung Berlin
Sonntag, 23. September 2012

Epilepsie im GottesdienstGottesdienst aus Anlass des Diakoniesonntags
am 23. September 2012 um 10 Uhr
in der Unterkirche der Gedächtniskirche in Bad Homburg-Kirdorf, Weberstraße/Ecke An der Gedächtniskirche

In diesem Gottesdienst werden die Epilepsie und ihre sozialen Folgen dargestellt und auf dem Hintergrund des christlichen Glaubens reflektiert.
Mehr Informationen s. hier
20. bis 22. September 2012

Fachtagung Sozialarbeit bei Epilepsie im Epilepsiezentrum Radeberg
Dienstag, 21. August 2012

Epilepsie Forum Rhein-Main um 19.00 Uhr im Amt für Gesundheit, Frankfurt, zum Thema "Epilepsie im Kindes- und Jugendalter". Fachvortrag und Dialog mit PD Dr. med. Heike Philippi, Ärztliche Leiterin des Sozialpädiatrischen Zentrums des Clementine Kinderhospitals, Frankfurt.
Samstag, 2. Juni 2012

Jubiläumsveranstaltung der Interessengemeinschaft Epilepsie Frankfurt/M. e. V. von 10.30 bis 14.00 Uhr im Saalbau Gutleut, Rottweiler Straße 32, Frankfurt. Mehr dazu...
Donnerstag, 24. Mai 2012

Arbeitskreis Epilepsieberatung in Hessenim Epilepsiezentrum Marburg
Dienstag, 8. Mai 2012

Fachteam NEA, Netzwerk Epilepsie und Arbeit
in der Landesgeschäftsstelle des DW in Frankfurt
Dienstag, 17. April 2012

EpilepsieForum Rhein-Mainum 19.00 Uhr in der DKD Deutsche Klinik für Diagnostik, Wiesbaden: "Epilepsie im Dialog" - Betroffene fragen, Experten antworten. Mit Dr. med. Sebastian v. Stuckrad-Barre, DKD Wiesbaden, PD Dr. med. Karsten Krakow, Asklepios Neurologische Klinik Falkenstein, Bernhard Brunst, Epilepsie-Beratung Diakonisches Werk Hochtaunus und Wolfgang Walther, Deutsche Epilepsievereinigung LV Hessen e. V..
Mittwoch, 29. Februar - 3. März 2012

Jahrestagung der DGfE in Stuttgart
Dienstag, 7. Februar 2012

Treffen Arbeitskreis Epilepsie-Beratung in Hessenum 9.00 Uhr in Frankfurt, Ederstraße 12
Mittwoch, 1. Februar 2012

EpilepsieForum Rhein-Mainum 19.00 Uhr im Klinikum Darmstadt zum Thema "Epilepsie und Lebensqualität". Fachvortrag und Dialog mit Frau Dr. Maria Weis, Epilepsie-Ambulanz Darmstadt.
Der Kalender